Zum fünften Mal in Folge – nach Burgdorf, Estavayer, Zug und Pratteln – unterstützt
die Mobiliar auch das ESAF 2025 Glarnerland+ als Königspartnerin. «Die Mobiliar und
Schwingen – das passt einfach. Wir teilen Werte wie Menschlichkeit, Nähe, Respekt
sowie Fairness und freuen uns darauf, mit dem Engagement für das ESAF 2025
Glarnerland+ unsere langjährige Partnerschaft zu feiern», sagt Patric Deflorin, Leiter
Markt Management der Mobiliar, bei der Vertragsunterzeichnung in Mollis.

Mobiliar ist Koenigspartner_Medienmitteilung