Pressecommuniqué

Pressecommuniqué

Am 09.10.2020 hat der Kandidaturverein ein offizielles Pressecommuniqué zum Stand der Kandidatur abgegeben: ESAF2025_Glarnerland_Pressemitteilung_08.10.2020 ​ 02_Festplatz_Glarnerland 03_FabienneBamert 04_Jakob_Kamm 05_Achermann_Figi_Hauser 07_Lauener_Becker...
Sympathisches „Eidgenössisches“

Sympathisches „Eidgenössisches“

Das Feuer der Kandidatur ESAF 2025 Glarnerland+ brennt. Am Bettag ist es an dem für das Eidgenössische Schwingfest 2025 vorgesehenen Ort, auf dem Flugplatzgelände in Mollis, anlässlich des Treffens der Freunde ESAF 2025 Glarnerland+, real und symbolträchtig entzündet...
Ein „Eidgenössisches“ ist ein grosser Lupf

Ein „Eidgenössisches“ ist ein grosser Lupf

Ein Eidgenössisches Schwingfest spült viel Geld in die Kasse des Veranstalters aber auch in die Region. Die Wertschöpfung des „Eidgenössischen“ in Zug betrug für den Kanton 35 Millionen Franken. (SO, 12.05.2020 – Ruedi Gubser)      ...